UVC Luftdesinfektion - Made in Germany

UVC – Geräte zur Desinfektion und Entkeimung von Raumluft für beispielsweise Schulen,
(Großraum-)Büros, Arztpraxen, Krankenhäuser, Friseure und Produktionsstätten.

Videoerklärung abspielen

Wir haben für Sie eine kompakte Erklärung in Videoform erstellt.

Ihre im Überblick

Leise

Mit gerade einmal 32dB leise genug um eine gute Unterrichts- oder Arbeitsatmosphäre nicht zu stören.

Effektiv

Die durch das Gerät geführte Luft wird zu 99,7% keimfrei wieder in den Raum geführt (Covid-19, allgemeine Erkältungsviren, Influenza, Magen-Darm).

Wartungsarm

Der Verzicht auf Filter reduziert den Wartungsaufwand deutlich - Der Tausch von virenbesetzten Filtern wird gänzlich vermieden.

Kosteneffizient

Die Anschaffungskosten richten sich nach der Größes des Raumes. Die Gesamtkosten sind durch den reduzierten Wartungsaufand effektiver.

Zertifiziert

Entwicklungs- Produktions- und Managementprozesse sind streng nach dem Managementsystem DIN EN ISO 9001 : 2015 ausgerichtet. Es erfolgt jährlich eine Erneuerung der Zertifizierung durch den TÜV NORD.

Verlässlich

Sämtliche Anlagen sind im Einklang mit geltenden Verordnungen und rechtlichen Vorschriften konstruiert. Die Wirksamkeit dieser Anlagen wird regemäßig durch Labore, die auf den Umgang mit pathogenen Keimen spezialisiert sind, bestätigt. Die Geräte werden seit 2006 ausschließlich in Deutschland gefertigt.

Effiziente Entkeimung der Luft - wartungsarm, leise und kosteneffizient.

Nicht nur in der aktuellen Situation ist die Raumluft in Klassenzimmern, (Großraum-)Büros, Arztpraxen oder Krankenhäusern ein wichtiger Faktor, sondern auch dort wo viele Menschen aufeinander treffen (Eingangsbereich). Die aktuelle Pandemie rückt die Belastung mit Viren und Bakterien jedoch besonders in den Fokus.

Aus diesem Grund bieten wir zuverlässige Luftdesinfektionslösungen, die ihre Arbeit leise und wartungsarm mit der Hilfe von UVC Licht durchführen. Neben der hohen Kosteneffizienz wird durch dieses Verfahren auch eine Entkeimung der durch die Geräte geführten Luft um bis zu 99,7% ermöglicht – das betrifft selbstverständlich nicht nur Covid-19, sondern auch allgemeine Erkältungsviren oder die Influenza.

Die moderne Elektronik sorgt dabei für eine möglichst geringe Lärmbelastung von gerade einmal 32dB (vergleichbar mit einem PC), bei der z.B. auch konzentrierte Büroarbeit oder Schulunterricht stattfinden kann, da die Lüftungszyklen herunter gesetzt werden können.

Anwendungsgebiete

Schulen & Büros

In Klassenzimmern und Büros kommt es neben einer guten Raumluft vor allem auf eine gute Arbeitsatmosphäre an. Durch die geringe Lautstärke der Geräte steht intensiver Arbeit und spannendem Unterricht nichts im Weg.

Arztpraxen und Krankenhäuser

Ob im Wartezimmer oder in Behandlungsräumen – die Reduzierung der Virenlast in der Raumluft hilft dem medizinischen Personal ebenso wie den Patienten. Treffen Sie Vorsorge – für sich, ihr Personal und ihre Patienten.

Häufige Fragen

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle Antworten auf die häufigsten Fragen geben, die wir gestellt bekommen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen darüber hinaus für eine ausführliche Beratung zur Verfügung.

Unsere Videoerklärung gibt Ihnen einen besseren Eindruck zur Anwendungsweise  der Geräte zur Luftdesinfektion.

Zur Desinfektion wird UVC Licht eingesetzt. Das sorgt nicht nur für eine Reduktion der Keime um bis zu 99,7%, bei der Luft, die durch das Gerät geführt wird, sondern spart auch den wartungintensiven Filtertausch.

Ultraviolettes Licht dient im Inneren der Geräte zur Desinfektion der durchgeführten Luft. Keine Entstehung von Ozon.

Das Spektrum an Anwendungsfeldern ist sehr breit gestreut. Einige Beispiele:

  • Klassenzimmer
  • Büros
  • Konferenzräume
  • Kindergarten Gruppenzimmer
  • Werkstätten
  • Arztpraxen
  • Verkaufsflächen

Der besonders geringe Geräuschpegel von gerade einmal 32dB ermöglicht eine angenehme Unterrichtsatmosphäre. Die Geräte lassen sich also gut in Klassenzimmern, Lehrerzimmern oder ähnlichen Räumen verwenden – übrigens auch in Kindertagesstätten.

Wenn es sich wie unserem Fall um geschlossene Systeme handelt, kann man die Frage definitiv mit nein beantworten.

Da Warmluft nach oben steigt und sich die meisten Aerosole im Raum nach oben bewegen und der Großteil nicht auf den Boden absinkt.

Die Wirkung ist unserer Meinung nach nicht effizient und sinnvoll.

Man erzielt definitiv eine Luftdesinfektion und Reinigung. Höhere, wiederkehrende Wartungen sind zu beachten. Die Filter müssten eigentlich beim Wechsel erst einmal desinfiziert werden, da sie mit Viren belastet sind. UVC Licht hat zur Abtötung von Viren eine definitiv höhere Intensität.

Nein. Es wird wahrscheinlich kein Gerät auf der Welt geben, bei dem ich im „Publikumsverkehr“, Büro, Schule etc. ohne sinnvolles Lüften auskomme. Es ist definitiv ein zusätzlicher Schutz.

Schulmensa, Arztpraxis Wartezimmer, Kindergarten, Friseur, Büros, Firmen und Produktionen bei denen kein Homeoffice möglich ist, eigentlich überall wo mehrere Menschen längere Zeit aufeinandertreffen. Dient wie bereits beschrieben als zusätzlicher Schutz zum „sinnvollen“ Lüften.

Ja, wir benötigen Viren damit wir auch ein Intaktes Immunsystem aufbauen können… aber alles in Maßen…

Aktuelle
Praxisbeispiele

Zusätzliche Raumdesinfektionsgeräte für Edeka Johansen

Trotz eines fest verbauten intelligenten Lüftungssystems ergänzt Edeka Johansen seine Personalräume und Fleischerei mit zusätzlichen Raumdesinfektionsgeräten

Ergänzt wird das Ganze Ende Januar im kompletten Kassenbereich.

Ehrenamtliches Engagement verdient Unterstützung.

Gerade in der aktuellen Zeit ist ehrenamtliches Engagement nicht selbstverständlich und darum umso wertvoller. Deshalb haben wir der Tafel in Wörth eines unserer Luftdesinfektionsgeräte gespendet um nicht nur den Kundinnen und Kunden, sondern auch dem Team eine bessere Ausgabesituation zu ermöglichen.

Dezente Luftdesinfektion im Wartezimmer

Die Zahnarztpraxis von Dr. Berdel in Herxheim nutzt ein Luftdesinfektionsgerät zur unaufdringlichen Desinfektion und Entkeimung in ihrem Wartezimmer. Durch die geringe Lautstärke von 32dB werden wartende Patienten nicht gestört. Das Luftdesinfektionsgerät wurde in der Praxis als Ergänzung zum vorhandenen Hygienekonzept angeschafft.

Das Ansteckungsrisiko für Mitarbeiter und Kunden minimieren.

Orthopädie Schäfer reagierte sofort und möchte das Risiko von Ansteckungen durch Viren minimieren. Da man sowohl im Haus einen täglichen Publikumsverkehr hat, als auch selbst in Altenheimen und Krankenhäusern präsent ist, wurde auch hier auf die UVC Luftdesinfektion als sinnvolle Ergänzung zum Lüften gesetzt.

KONTAKT

Wir beraten Sie gerne unverbindlich und im Detail zur Luftdesinfektion und ihrem Einsatz in Ihren Räumen.

Immer einen Schritt voraus

So lautet die Philosophie von Geschäftsführer und Inhaber Markus Gebhart: „Immer die Ohren offen halten, um zu hören was es Neues gibt. Durch den ständigen Informationsfluss aus den vielen verschiedenen Branchen bekommen wir so alles Wichtige mit.“

Die Firma GMS Electronic Vertriebs GmbH ist ein innovatives Unternehmen, dass seit mehr als 25 Jahren am Markt tätig ist. GMS zählt im Jahr 2017 zu den TOP 100 innovativsten, mittelständischen Unternehmen Deutschlands. Wir fertigen kundenspezifische Baugruppen, übernehmen darüber hinaus die komplette Abwicklung sowie Logistikkonzept.

Dies beinhaltet die Materialbeschaffung, Prototypenbau, Serienfertigung bis hin zur Komplettgerätefertigung, Montage und Prüfung – auch im Medizinbereich. Durch unseren globalen Einkaufsverbund sind wir zudem ein kompetenter Partner bei schwer beschaffbaren oder abgekündigten Bauteilen.